Die Stadtbahnstrecke

Die Stadtbahn Red Line in Tel Aviv ist eine Stadtbahnlinie, die einige der verkehrsreichsten Gebiete in Gush Dan verbindet. Seit August 2023 ist die Strecke für den Verkehr freigegeben.

Die Stadtbahnstrecke der Roten Linie führt durch Petah Tikva, Ramat Gan, Bnei Brak, Tel Aviv, Holon und Herzliya. Die Linie umfasst 37 Stationen und ist auf einer Strecke von etwa 39 Kilometern gebaut.

Die Stadtbahn verkehrt jeden Tag der Woche zwischen 5:00 und 2:00 Uhr. Die Anreise mit der Stadtbahn ist schnell und bequem und eine effiziente Alternative zur Anreise mit dem Auto oder Bus.

Alles, was Sie über die rote Linie wissen müssen

Die Route der roten Linie

Passagiere pro Tag: 234.000 | Linienfrequenz: alle 6 Minuten Eröffnungsjahr: 2023 | Öffnungszeiten: 05:00 bis 02:00 Uhr

Auf der Strecke der Roten Dankel-Linie verkehren drei Servicelinien, wobei der zentrale Abschnitt allen drei Linien zwischen dem Bahnhof Elifelt im Süden Tel Avivs und dem Bahnhof Aharonovich in Bnei Berak verläuft.

Die Servicelinie R1 verbindet den Gemeinschaftsbahnhof in Bat Yam mit dem Hauptbahnhof in Petah Tikva (in beide Richtungen).

Die Servicelinie R2 (teilweise betrieben) verbindet den Bahnhof Kommiam in Bat Yam mit dem Bahnhof Kiryat Aryeh in Petah Tikva (in beide Richtungen).

Die Servicelinie R3 verbindet den Bahnhof Elifelt in Tel-Aviv-Jaffa und den Bahnhof Kiryat Aryeh in Petah Tikva (in beide Richtungen).

Ihnen steht eine aktualisierte Karte zur Verfügung. Wenn Sie möchten, können Sie die NTA- Website besuchen und sich über weitere Details informieren.

Die rote Linie der Stadtbahn

Eingang zu den U-Bahnstationen

Die unterirdischen Stadtbahnhöfe verfügen über Validierungsautomaten. Diese Maschinen werden zur Validierung von Mehrzeilenkarten und QR-Codes aus Zahlungsanwendungen verwendet.

Um eine Multiline-Karte zu validieren, stecken Sie die Karte in das Gerät und warten Sie, bis das Gerät aktualisiert ist. Um einen QR-Code zu validieren, scannen Sie den Code am Gerät.

Nach der Validierung der Karte oder des Codes können Sie den Bahnhof betreten und mit der Stadtbahn fahren.

Validierungsgerät

Die Validierungsgeräte befinden sich in allen Stationen auf Straßenebene. Diese Automaten dienen zur Validierung von Multiline-Karten und zur Auswahl des Reiseziels. Es können auch mehrere Karten in einem Automaten validiert werden.

Die Validierung auf diesen Geräten ist nur für Multiline-Karten vorgesehen. Es ist nicht erforderlich, die Zahlungsanwendungen auf diesen Geräten zu validieren.

Hier sind die Schritte zur Validierung einer Multiline-Karte mit einem Validierungsgerät:

  1. Stecken Sie die Karte in den Automaten.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Validieren“.
  3. Wählen Sie das Reiseziel aus.
  4. Warten Sie, bis die Maschine aktualisiert ist.
  5. Eine gültige Multiline-Karte.

Ticket Automat

Die Fahrkartenautomaten befinden sich in allen U-Bahn-Stationen auf der Ticketverkaufsetage (1. Etage) und in den Stationen auf Straßenniveau entlang der Bahnsteige. Die Maschinen sind für Seh- und Hörgeschädigte zugänglich.

An den Fahrkartenautomaten können folgende Vorgänge durchgeführt werden:

  • Aufladen einer Multiline-Karte
  • Kauf einer anonymen Multiline-Karte
  • Überprüfung des Guthabens einer Ravko-Karte
  • Anzeigen der letzten auf der Rav-Ko-Karte durchgeführten Vorgänge
  • Validierung mehrerer Passagiere
  • Validierung und Auswahl des Reiseziels

Der Kauf einer Ravko-Karte und das Aufladen am Fahrkartenautomaten ist an einigen Automaten nur mit Kreditkarte möglich, an manchen auch mit Bargeld.

Es ist zwingend erforderlich, die Reise zu validieren (durch „Rav-ko“ oder in Beishumon), bevor Sie nach Dankel hinauffahren! In den Dankel-Wagen ist es nicht möglich, Fahrkarten zu kaufen, aufzuladen oder die Fahrt zu entwerten. Sie muss auch dann gültig sein, wenn für die Reise keine zusätzliche Zahlung erforderlich ist, beispielsweise wenn es sich um eine Weiterreise/Transitreise, einen kostenlosen Tages-/kostenlosen nationalen (monatlichen) Vertrag oder eine Vereinbarung handelt, die eine Reise ermöglicht.

Wie kann ich mit der Stadtbahn bezahlen?

  1. Laden Sie eine der Apps zum Bezahlen öffentlicher Verkehrsmittel herunter: Moovit, Hophone Multiband, Pango, Cello oder ZUZU ( nur für Soldaten ) und melden Sie sich für den Dienst ausschließlich über einen Chrome-Browser an!
  2. Wählen Sie die Ausgangsstation Dankel.
  3. In U-Bahn-Stationen wird der im Antrag erhaltene Barcode dem am Tor (am Ein- und Ausgang) installierten Lesegerät vorgelegt. Bitte beachten Sie, dass es nicht erforderlich ist, den Barcode in den Validierungsgeräten an den Haltestellen auf Straßenniveau vorzuzeigen.
  4. Die Abrechnung erfolgt am Monatsende entsprechend den Fahrten und Ermäßigungen, auf die der Fahrgast Anspruch hat.

Liste der iPhone-Apps

‎הופאון רב-פס
‎הופאון רב-פס
Entwickler: HopOn Mobility LTD
Preis: Kostenlos
‎פנגו - Pango
‎פנגו - Pango
Entwickler: Pango Pay and Go Ltd.
Preis: Kostenlos
‎Cello (formerly Cellopark)
‎Cello (formerly Cellopark)
Entwickler: cellopark
Preis: Kostenlos

 

Liste der Android-Apps

Moovit: Bus & Train Schedules
Moovit: Bus & Train Schedules
Entwickler: Moovit
Preis: Kostenlos
פנגו - Pango
פנגו - Pango
Entwickler: Pango Pay and Go Ltd.
Preis: Kostenlos
Cello
Cello
Entwickler: Cellopark
Preis: Kostenlos

 

Wir werden die Stadtbahnstrecke bei Bedarf weiterhin aktualisieren.